Job

Hinweis: Meine Arbeit bei der COMPUCCINO GmbH hat nichts mit meiner ehrenamtlichen Tätigkeit für die SPD zu tun!

Seit Juli 2012 arbeite ich als Projektmanager bei der Medienagentur COMPUCCINO GmbH. Seit 2016 als Leiter Projektmanagement und Entwicklung.

COMPUCCINO ist auf die Darstellung komplexer Inhalte spezialisiert. Wir entwickeln innovative Lösungen, mit denen verschiedenste Daten und große Mengen an Information besser und übersichtlicher abgebildet sowie einfacher zugänglich werden.

Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl über von mir als Projektmanager betreute Projekte. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern bietet nur eine kleine Übersicht.

 

VW Kundenmagazin

VW - Das Auto

Mehr responsive geht kaum noch: Beim Kundenmagazin „Das Auto. Magazine“ der Volkswagen AG wurden praktisch alle Register gezogen: Die Seite ist voll responsive, das Design verändert sich von Desktop zu Tablet hin zur mobilen Ansicht nahtlos. Immer so, dass der Benutzer den größtmöglichen Spaß als auch die bestmögliche Bedienung erfährt. Ein Teil des Herzstücks: Die Medienverwaltung. Das System reagiert auf die Anzeige und tauscht Bilder – und damit nicht nur Dateigrößen sondern auch vorher festgelegte Bildaussagen automatisch aus. Das System basiert auf Drupal 7, die Inhalte lassen sich allerdings nicht starr, sondern dank Flexinode sehr flexibel mit verschiedenen Modulen und Komponenten frei zusammenstellen.

Abgerundet wird das Magazin durch individuelle HTML-Infografiken – die sich selbstverständlich ebenfalls responsive anpassen. Das Magazin erscheint aktuell (Ende 2013) für 11 unterschiedliche Märkte und dabei in 6 verschiedenen Sprachen, die sich auch alle vom Inhalt unterscheiden können. Um eine Hochverfügbarkeit und eine Top-Performance bieten zu können, wird bei diesem Projekt der Amazon AWS S3 Bucket verwendet, der die Inhalte schnell in aller Welt verfügbar macht.

Kunde: KircherBurkhardt, für Volkswagen AG
Aufgaben COMPUCCINO: Technische Konzeption, Entwicklung
Umsetzungszeitraum: 2012-2013
Link: www.dasauto-magazine.com

 

Draufabfahren – Das Jugendportal der Deutschen Bahn

Screenshot: Draufabfahren.de - Das Jugendportal der Deutschen Bahn

Draufabfahren.de ist das Jugendportal der Deutschen Bahn, welches sich mit Tipps zu Freizeit und Lifestyle speziell an die 13- bis 18-Jährigen richtet. Informationen finden die Jugendlichen in den fünf Rubriken „Sport & Action“, „Musik & Entertainment“, „Life & Style“, „Schule & Jobs“ sowie „Reisen & Tickets“. Ganz wichtig: Die Ende August 2013 neu gestaltete Seite wurde auch technisch gehörig aufgerüstet: So ist die auf Drupal 7 basierende Webseite voll responsive, d.h. sie ist auf jedem Endgerät von Desktop über Tablet bis Smartphone optimal anschaubar. Neben Mitmach-Angeboten, Reisetipps, Votings und Gewinnspielen finden sich hier auch alle Infos rund um die DB Fußballcamps, inklusive Anmeldeformularen. Anfang 2016 erfolgte ein Relaunch der Webseite, der neben der Zusammenlegung der bisherigen Angebote draufabfahren und lokster auch ein neues Konzept und Layout mit sich brachte.

Kunde: Deutsche Bahn AG, mit Ketchum Pleon
Aufgaben COMPUCCINO: Design (für den Relaunch 2013), Technische Konzeption, Entwicklung
Umsetzungszeitraum: seit 2013
Link: www.draufabfahren.de

 

Arbeitgeberverband Gesamtmetall

Screenshot: Arbeitgeberverband Gesamtmetall

Für den Arbeitgeberverband Gesamtmetall hat COMPUCCINO 2015 (im Jahr des 125. Geburtstags) den Relaunch der Verbandswebsite konzipiert und umgesetzt. Der Arbeitgeberverband vertritt die Interessen der einzelnen Landesverbände, in denen über 24.000 Unternehmen aus der Metall- und Elektro-Industrie vertreten sind.
Der neue Internetauftritt hat klare neue Strukturen und ein modernes Design und basiert auf dem Content-Management-System Drupal 7 und einigen Eigenentwicklungen. Neben aktuellen Neuigkeiten aus der Branche findet man hier zahlreiche Informationen für Politik, Medien und Unternehmen, aber natürlich auch über den Verband selber.

Kunde: Arbeitgeberverband Gesamtmetall
Aufgaben COMPUCCINO: Design, Technische Konzeption, Entwicklung
Umsetzungszeitraum: seit 2015
Link: www.gesamtmetall.de

„Ja zu FRA“ – Informationsportal zum Frankfurter Flughafen

Screenshot: Ja zu Fra

Ja zu Fra ist das Informationsportal des Frankfurter Flughafens, mit allen Informationen rund um Terminal, Technik und Mitarbeiter. Mit informativen Geschichten aus dem Alltag einiger Beschäftigter und mehreren Infografiken erhält man einen guten Einblick in den Flughafenbetrieb. Darüber hinaus bietet die Seite noch die Mitmach-Aktion „1000 Gründe für ja zu Fra“ an, bei der User Bilder und Statements von sich hochladen und damit zum Ausdruck bringen können, warum sie den Frankfurter Flughafen gut finden.

Als Redaktionssystem wird auch hier Drupal 7 verwendet. Verwendung findet auch hier das Modul Flexinode.

Kunde: Ketchum Pleon, für Ja zu Fra
Aufgaben COMPUCCINO: Design, Entwicklung
Umsetzungszeitraum: 2014
Link: www.ja-zu-fra.de

 

Allianz Kundenmagazin

Allianz Kundenmagazin 1890

Mit 1890.allianz.de wird dem neuen Kundenmagazin des Allianz Konzerns auch im Web eine optimale Plattform geboten. Das Im Herbst 2012 neu aufgelegte Magazin für Kunden des Versicherungsunternehmens kommt ganz im Stil eines Hochglanz-Magazins daher – und das nicht nur in der Printvariante.

Auch die Online-Version bietet mit ihren vielfältigen magazinigen Möglichkeiten und Designelementen ein tolles Leseerlebnis.
Wie beim VW Kundenmagazin bildet auch hier Drupal 7 die Basis. Das Layout ist bis zur Tablett-Auflösung responsive.

Kunde: KircherBurkhardt, für Allianz AG
Aufgaben COMPUCCINO: Technische Konzeption, Entwicklung
Umsetzungszeitraum: 2012-2013
Link: 1890.allianz.de

 

mpass – mobil bezahlen

Screenshot: mpass

mpass ist ein gemeinschaftliches Projekt der drei Telekommunikationsriesen Telekom, Vodafone und O2. Mit mpass soll das Bezahlen noch einfacher werden: Einfach mit dem Handy bargeldlos und sogar ohne EC-Karte bezahlen, egal ob im Online-Shop oder im Laden.

mpass.de ist das Informationsportal rund um das neue Bezahlsystem sowie Kunden-Login in einem. Die Internetseite auf Drupal 7 informiert sowohl Benutzer als auch Händler über die Möglichkeiten von mpass, die Sicherheitsmaßnahmen und wo man überhaupt mit dem System bezahlen kann.

Kunde: KircherBurkhardt, für o2 Telefonica
Aufgaben COMPUCCINO: Entwicklung
Umsetzungszeitraum: 2012
Link: www.mpass.de

 

Daneben betreute ich für die folgenden Kunden die Umsetzung ihrer verschiedenartigen Internetprojekte:

  • World Wide Fund For Nature Deutschland (WWF)
  • Deutsche Energieagentur (dena)
  • XING
  • GfK Verein
  • Berliner Morgenpost
  • CDU/CSU Bundestagsfraktion
  • Smartlaw
  • …und weitere

Hinweis: Meine Arbeit bei der COMPUCCINO GmbH hat nichts mit meiner ehrenamtlichen Tätigkeit für die SPD zu tun!

Pin It on Pinterest