Weitere Fahrradabstell­möglichkeiten am U-Bahnhof Neu-Westend schaffen

Weitere Fahrradabstell­möglichkeiten am U-Bahnhof Neu-Westend schaffen

Die BVV möge beschließen:

Das Bezirksamt wird aufgefordert, rund um den U-Bahnhof Neu-Westend weitere Fahrradabstellmöglichkeiten zu schaffen bzw. sich in diesem Sinne bei den zuständigen Stellen einzusetzen.

Der BVV ist bis zum 30.06.2019 zu berichten.

Begründung:

Die Anzahl der Fahrradabstellmöglichkeiten an beiden Ausgängen des U-Bahnhof Neu-Westends ist aktuell nicht ausreichend. Im Zuge des Umbaus des Steubenplatz (Einbau U-Bahn-Aufzug, Umgestaltung Kreuzung) sollte die Gelegenheit genutzt werden, das Angebot an Fahrradständern zu erweitern.

 


Weitere Informationen:

Weitere Informationen und der Bearbeitungsverlauf des Antrags befinden sich auf der Website der BVV Charlottenburg-Wilmersdorf:
https://www.berlin.de/ba-charlottenburg-wilmersdorf/politik/bezirksverordnetenversammlung/online/vo020.asp?VOLFDNR=6782

Pin It on Pinterest