Zeitschiene für den Umbau von Kreuzungen vorlegen

Zeitschiene für den Umbau von Kreuzungen vorlegen

Die BVV möge beschließen:

Bezugnehmend auf die Drucksachen 0801/5 und 0327/5 wird das Bezirksamt aufgefordert, eine konkrete Zeitschiene für den geforderten Umbau von Kreuzungen vorzulegen. Diese Zeitschiene soll neben der Kreuzung auch die angedachten Maßnahmen und den Zeitpunkt enthalten sowie jährlich fortgeschrieben und dem zuständigen Ausschuss vorgelegt werden.

Über den Stand der Umsetzung ist ebenfalls jährlich zu berichten.

Der BVV ist erstmalig bis zum 30.09.2019 zu berichten.


Weitere Informationen:

Der Antrag wurde am 11.04.2019 von der BVV beschlossen.

Weitere Informationen und der Bearbeitungsverlauf des Antrags befinden sich auf der Website der BVV Charlottenburg-Wilmersdorf:
https://www.berlin.de/ba-charlottenburg-wilmersdorf/politik/bezirksverordnetenversammlung/online/vo020.asp?VOLFDNR=7084

Pin It on Pinterest