Einsatz des Ordnungsamts in der Plöner Straße

Einsatz des Ordnungsamts in der Plöner Straße

Schriftliche Anfrage von mir zum Einsatz des Ordnungsamts in der Plöner Straße.:


Einsatz des Ordnungsamts in der Plöner Straße

Ich frage das Bezirksamt:

  1. Sind dem Bezirksamt Beschwerden aus dem Bereich der Plöner Straße bezüglich Verschmutzungen mit Hundekot, rücksichtslosem Verhalten von Hundebesitzern oder Falschparkern bekannt?
  2. Hat das Bezirksamt Kenntnis davon, dass des Öfteren auch Hunde mit auf den Spielplatz genommen werden (zum Teil auch nicht angeleint)?
  3. Wann fanden die letzten Einsätze des Ordnungsamts in dieser Straße (insbesondere im Bereich des Spielplatzes) statt?
  4. Falls es in letzter Zeit Einsätze gab: Hatten sie einen der unter 1. oder 2. beschriebenen Gründe?
  5. Falls 3. und 4. zutreffen: Welche Folgen ergaben sich aus den Einsätzen (z.B. Identitätsfeststellungen, Ermahnungen oder Bußgeldverfahren)?
  6. Was gedenkt das Bezirksamt zukünftig gegen die unter 1. und 2. beschriebene Situation zu unternehmen?

Die Fälligkeit zur Beantwortung der schriftlichen Anfrage durch das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf war der 23.05.2018.

Antwort des Bezirksamts:

Die Abteilung Bürgerdienste, Wirtschafts- und Ordnungsangelegenheiten hat für das Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf meine Anfrage am 22.05.2018 wie folgt beantwortet:


Die Schriftliche Anfrage beantwortet das Bezirksamt wie folgt:

zu 1.) und 2.)

Dem Ordnungsamt sind für die Jahre 2017 und 2018 zwei Beschwerden bekannt. Eine Beschwerde beinhaltete ein Parkvergehen nach der StVO und bei einer weiteren handelte es sich um eine Mischbeschwerde (Falschparker, Hundekot, Tempolimit).

zu 3.) und 4.)

Aufgrund der letzten Beschwerde erfolgten am 13.04.18 und 26.04.2018 gezielte Kontrollen zu unterschiedlichen Zeiten

zu 5.)

Bei diesen Kontrollen konnten auf dem Spielplatz weder Kot, noch Hunde festgestellt werden. Allerdings waren die Baumscheiben der um den Spielplatz vorhandenen Straßenbäume durch Hundekot verschmutzt. Die BSR wurde gebeten, eine Säuberung mit dem entsprechenden Säuberungsfahrzeug vorzunehmen.

Ja.

zu 6.)

Es werden weitere Bestreifungen im Rahmen der personellen Möglichkeiten erfolgen.

Arne Herz
Bezirksstadtrat


Die Beantwortung meiner Schriftlichen Anfrage “Einsatz des Ordnungsamts in der Plöner Straße” kann auch hier als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Pin It on Pinterest